Caroline Streck: Durchstreifen | DISTANZ

DISTANZ

Caroline Streck

Durchstreifen

  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    22 × 28 cm
  • Eigenschaften
    104 Seiten, 52 Farbabbildungen, Softcover
  • ISBN
    978-3-95476-370-2
  • Veröffentlichung
    November 2020
  • Preis
    28,00 €

Struktur und Unordnung


Im körperlichen Akt des Malens überträgt Caroline Streck (geb. 1986 in Kempen, lebt in Gießen und arbeitet in Frankfurt a. M.) rhythmisch Formen und Farben auf die Leinwand. In ihren Malereien beschäftigt die Künstlerin sich mit architektonischen Strukturen unseres Alltags wie Straßenführungen, Häuserfassaden oder dem Einfluss von Licht und Schatten – oft gespeist durch persönliche Erinnerungen und biografische Referenzen. Strecks Arbeiten erscheinen auf den ersten Blick einer strengen Ordnung zu unterliegen, die jedoch nach genauerem Hinsehen verfällt. Dasselbe geschieht beim Durchblättern ihrer Monografie. Zwischen den Seiten finden sich halb verschlossene Detailansichten, die einen zweiten Blick auf ihre Werke erlauben.

Durchstreifen ist die erste Monografie von Caroline Streck und zeigt Werke aus den vergangenen sechs Jahren. Mit einem Essay von Sonja-Maria Borstner und einem Gespräch zwischen der Künstlerin und Katharina Hinsberg.

Weitere Bücher
    In den Warenkorb
    Zurück zur Übersicht
    Zurück zur Übersicht