Ausverkauft
Eva & Adele
Obsidian
  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    22 × 28 cm
  • Eigenschaften
    240 Seiten, ungefähr 180 Farb- und s/w-Abbildungen, Hardcoverribbon, linen
  • ISBN
    978-3-95476-014-5
  • Veröffentlichung
    März 2013
  • Preis
    44,00 €
Jenseits von Pink

Eva & Adele treten seit 1989 auf Vernissagen von Ausstellungen und bei Kunstmessen auf. Dabei erscheinen sie mit kahlgeschorenen Köpfen und grell geschminkten Gesichtern in exzentrischen, oft pinkfarbenen Kleidern mit Stöckelschuhen und Handtäschchen. Obwohl ihr Äußeres weiblich konnotiert ist, verbergen Eva & Adele ihre reale Identität und plädieren für eine Geschlechtsidentität, die nicht durch die Gesellschaft definiert, sondern frei wählbar ist. Da sie bei ihrem Erscheinen sofort die Aufmerksamkeit der anderen Besucher auf sich ziehen, haben sie „Wherever we are is Museum“ zu ihrem Motto gemacht. Das stilisierte Äußere, das keinerlei Rückschlüsse auf die beiden Personen zulässt, zeigt ihren Anspruch, ein lebendes Kunstwerk zu sein.

Im Buch „Obsidian“, dessen Titel von einem geheimnisvollen dunklen Stein stammt, offenbaren Eva & Adele nun erstmals mit künstlerischen Mitteln Einblicke in höchst Privates jenseits der spektakulären Auftritte. Es präsentiert das zeichnerische Werk der beiden, welches in den letzten Jahren deutlich persönlicher und individueller geworden ist. Es führt den Betrachter in eine Welt des glühenden Lebens für die Kunst, dessen Identitätssuche doch niemals abgeschlossen ist. Mit einer Einführung von Robert Nachtigäller sowie Beiträgen von Reinard Ermen und Jan-Philipp Fruehsorge.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht