DISTANZ

Ausverkauft

Heinz-Günther Prager

Zeichungen / Drawings

  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    25 × 35 cm
  • Eigenschaften
    240 Seiten, 120 Farbabbildungen, Hardcover
  • ISBN
    978-3-95476-250-7
  • Veröffentlichung
    Oktober 2018
  • Preis
    42,00 €

Proportions- und Gleichgewichtsverhältnisse


Heinz-Günter Prager (geb. 1944 in Herne, lebt und arbeitet in Köln und Plomeur, Frankreich) gehört zu den wichtigsten Bildhauern seiner Generation. Mit seinen Skulpturen denkt er grundsätzlich über den Raum nach, dabei sind die Linien, der Körper, die Gewichte und die Verortung zentrale Themen. Alle Arbeiten sind stets von theoretischen Überlegungen begleitet, Prager überlässt fast nichts dem Zufall. Neben seinem plastischen OEuvre hat der Künstler ein ebenso spannendes zeichnerisches Werk entwickelt. Eugen Gomringer hat es so beschrieben: „es ist etwas einsames um dieses in sich geschlossene grafische werk … es ist resultat einer starken, unabhängigen, auch unkonventionellen persönlichkeit …“ Das Buch umfasst 120 Zeichnungen, die zwischen 1966 und 2018 entstanden sind. Das Spektrum reicht von skulpturalen Überlegungen bis hin zu sehr freien Ausführungen in unterschiedlichen Techniken wie Bleistift, Tinte, Gouache, Ölfarbe, Fettstift oder Collage.

Die Texte schrieben Winfried Konnertz, Rainer Schoch und Gabriele Uelsberg.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht