Ausverkauft
Joachim Baldauf
Photographs + The Wallpaper* Years
  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    24,5 × 30,5 cm
  • Eigenschaften
    384 Seiten, ungefähr 300 Farbabbildungen, Flexcover
  • ISBN
    978-3-95476-009-1
  • Veröffentlichung
    März 2013
  • Preis
    25,00 €
Diese Bilder erzählen alles

Die Arbeiten des deutschen Fotografen Joachim Baldauf (geb. 1965 im Allgäu, lebt in Berlin, arbeitet international) bestechen durch ihre Klarheit und eine gewisse Ironie. Sie sind mehr als nur Fotografien, mehr als nur Modeaufnahmen, mehr als nur Jugendkultur und mehr als nur Lifestyle. Die Bilder stellen den Menschen – aufgrund Baldaufs sehr persönlicher Herangehensweise – immer als Individuum dar. Baldauf ist unumstritten die Nummer 1 der deutschen Mode- und Porträtfotografen und hat auf sie großen stilbildenden Einfluss, seine Fotos wurden in allen namhaften Magazinen veröffentlicht.

Baldauf arbeitete nach einem Textildesign-Studium mit den Schwerpunkten Fotografie und Modezeichnen zunächst einige Jahre als freier Art Director, bevor er sich ganz für die Fotografie entschied. Heute ist er außerdem Herausgeber der Zeitschrift Vorn und als Dozent tätig. Ihm wurden zahlreiche Preise, darunter „Cover of the Year“, der „Lead Award“, der „Art Directors Club Award“ und der „Distinctive Merit Award“ verliehen.

Das vorliegende Buch ist die erste Monografie von Joachim Baldauf. In ihr zeigt er seine besten Fotografien und eine Auswahl seiner Arbeiten für das Londoner Magazin Wallpaper*, das er in den Jahren von 1999 bis 2002 visuell stark geprägt hat.

Mit einem Gespräch zwischen Tyler Brûlé, Gründer und ehemaliger Chefredakteur von Wallpaper* und jetziger Herausgeber von Monocle, und Ariel Childs, damalige Bildredakteurin von Wallpaper*, einem Text von Tillmann Prüfer, Redakteur der Zeit und Style Director des Zeit Magazin, und einem Vorwort von Uta Grosenick, Verlegerin, Distanz Verlag.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht