DISTANZ

Ausverkauft

Katinka Pilscheur

Projekte / Projects

  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    28 × 24 cm
  • Eigenschaften
    156 Seiten, ungefähr 100 Farbabbildungen, Hardcover
  • ISBN
    978-3-95476-142-5
  • Veröffentlichung
    Mai 2016
  • Preis
    39,90 €

Keine Kunst für Ängstliche


Die Werke von Katinka Pilscheur (geb. 1974 in Herdecke an der Ruhr, lebt und arbeitet in Berlin) bewegen sich im Spektrum von Malerei, Skulptur und Architektur. Auf der Grundlage eines ganz eigenen Verständnisses des Ausstellungsraums schafft Pilscheur Kunst, die an die Grenzen von Raum und Materie geht. Raum spielt eine zweifache Rolle in ihrem Werk – als Inspirationsquelle und als die leere Leinwand oder der unberührte Ton, die sie nach ihren Vorstellungen formt. In dieser doppelten Auseinandersetzung entstehen Arbeiten, die als Kunst und zugleich als Architektur fungieren und dem Betrachter so ein umfassendes ästhetisches Erlebnis bieten. Aus banalen Materialien und Anregungen aus dem Alltagsleben wird Kunst, die unsere Vorstellung vom Raum sowie den Begriff der Kunst selbst in Frage stellt. Pilscheurs unbestimmte Objekte und ungewöhnliche Materialien mögen vertraut scheinen, werden aber so angeordnet und verändert, dass sie sich in etwas gänzlich Ungekanntes verwandeln.

Katinka Pilscheurs erste Monografie zeigt Arbeiten aus den Jahren 2003–2015. Sie beinhaltet ein Essay von Jurriaan Benschop sowie ein Gespräch zwischen Magdalena Kröner und der Künstlerin.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht