Michael Riedel: Muster des Kunstsystems [wallpapers] | DISTANZ

DISTANZ

Ausverkauft

Michael Riedel

Muster des Kunstsystems [wallpapers]

  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    23,5 × 33 cm
  • Eigenschaften
    19 Seiten, 19 folded posters, Softcover, Schutzumschlag
  • ISBN
    978-3-95476-190-6
  • Veröffentlichung
    April 2017
  • Preis
    34,90 €

Reproduktion – Eine ureigene Technik der Kunst


Seit den späten 1990er Jahren entwickelt Michael Riedel (geb. 1972) in scheinbar endlosen Variationen eine künstlerische Produktion, bei der neue Arbeiten aus bereits vorhandenem Material entstehen.

Muster des Kunstsystems [wallpapers] ist eine Sammlung von 19 herausnehmbaren Musterbögen. Die abgebildeten Muster (alle Ohne Titel) entstanden in den Jahren 2010 bis 2017 und wurden auf Galerie- und Museumswände sowie auf Leinwände und andere Bildträger aufgebracht. Sie waren unter anderem in Ausstellungen in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt, im Palais de Tokyo in Paris, im Museum für Angewandte Kunst in Wien, in der Kunsthalle Zürich und bei David Zwirner in London und New York zu sehen. Die Texte, aus denen sich die Muster zusammensetzen, sind Selbstbeschreibungen des Kunstsystems, die dem Kommunikationsfluss entnommen und wieder eingesetzt werden.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht