DISTANZ

Ausverkauft

Moritz Partenheimer

Nacht / Night

  • Editor
    Matthias Harder
  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    25 × 32,5 cm
  • Eigenschaften
    148 Seiten, ungefähr 55 Farbabbildungen, Hardcover
  • ISBN
    978-3-95476-127-2
  • Veröffentlichung
    Oktober 2015
  • Preis
    34,90 €

Artifizielle Bühnen ohne Akteure


Die Fotografien von Moritz Partenheimer (geb. 1979 in München, lebt und arbeitet in München) fangen den besonderen, mitunter rätselhaften Zauber öffentlicher Orte und Räume bei Nacht ein. Die verwaisten Parkplätze, unbehausten Parks und menschenleeren Sportanlagen wirken sonderbar fremd und abweisend, manchmal sogar unheimlich, als seien sie Filmsets, an denen die Schauspieler fehlen. Wie ein Regisseur spielt der Künstler subtil mit den Imaginationen der Betrachter. Dabei liegt sein Fokus auf den eher unspektakulären Orten, die tagtäglich von vielen Menschen genutzt werden, deren Spuren unübersehbar sind, die aber selbst in den Bildern fehlen. Partenheimer erforscht die Sprödigkeit der Urbanität und zeigt ihre bizarre Schönheit, womit er ihr eine ganz eigene Identität zuweist. Durch seine formale Reduktion und Konzentration auf wenige ausgewählte Objekte erschafft Partenheimer eine faszinierende, surreale, nächtliche Welt.

Diese erste Monografie von Moritz Partenheimer enthält mehrere Fotoserien, die zwischen 2008 und 2014 in den Vereinigten Staaten entstanden. Die Einführung schrieb Matthias Harder.

In den Warenkorb
Zurück zur Übersicht