Susan Swartz: THREE DIMENSIONS | DISTANZ

DISTANZ

Susan Swartz

THREE DIMENSIONS

  • Editor
    Walter Smerling / Stiftung für Kunst und Kultur e.V.
  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    24 × 29 cm
  • Eigenschaften
    224 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, Hardcover
  • ISBN
    978-3-95476-445-7
  • Veröffentlichung
    September 2021
  • Preis
    44,00 €

Malerei aus Blüten und Pollen


Getrocknete Blüten, Blumen, Pflanzen und Früchte verbinden sich in den Bildern von Susan Swartz mit pastöser Acrylfarbe zu üppigen Leinwand-Bouquets. Ausgehend von der Tradition der Eat-Art und romantischer Naturdarstellungen spannt das facettenreiche Werk der Künstlerin einen Bogen zur expressionistischen Abstraktion. Der Gegenstand löst sich auf in überbordende Farbexplosionen und vibrierende Blumenwiesen. 

Swartz dekonstruiert die Darstellung der Natur; sie geht hinter die Natur, hinter den Akt des Malens und in die spirituelle Sphäre. Auf ästhetischer Ebene erforscht ihr Werk visuelle Formen und Genres. Nachdem sie sich allmählich vom Mimetischen und Malerischen gelöst hat, wendet sie sich in ihren jüngsten Arbeiten der Materialität und dem Prozess der Malerei selbst zu. Man blickt auf die lehmartige, texturierte Oberfläche dieses zeitübergreifenden Werks und begibt sich mit der Künstlerin auf eine intime Reise ins Innere. Dabei spielen die Natur in allen ihren Schaffensphasen und die eigene, von gesundheitlichen Rückschlägen geprägte Biografie eine wichtige Rolle. 

Die Monografie SUSAN SWARTZ – THREE DIMENSIONS erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Noack mit Textbeiträgen von Alexander Borowski, Jürgen Großmann, Silke Hohmann und Dieter Ronte.

Weitere Bücher
    In den Warenkorb
    Zurück zur Übersicht
    Zurück zur Übersicht