DISTANZ

Mike Bourscheid

Pisces and Capricorns

  • Editor
    Amely Deiss / Kunstpalais, Stadt Erlangen; Ursula Schöndeling / Heidelberger Kunstverein
  • Sprache
    Deutsch/Englisch
  • Format
    20 × 25 cm
  • Eigenschaften
    192 Seiten, 112 Farbabbildungen, Hardcover
  • ISBN
    978-3-95476-470-9
  • Veröffentlichung
    Juni 2022
  • Preis
    38,00 €

Spielfeld der Identitäten


Mike Bourscheid (geb. 1984 in Esch-sur-Alzette, Luxemburg, lebt und arbeitet in Vancouver, Kanada) entwirft und fertigt vielschichtige und symbolisch aufgeladene Kostüme und Skulpturen, die er zum Mittelpunkt seiner Rauminstallationen, Videoarbeiten und Performances macht. Mit großer Selbstverständlichkeit lässt er seine Protagonist*innen die selbstgeschneiderten, -getöpferten, -geschmiedeten oder -geschnitzten Kostüme und Objekte tragen. Die Cowboystiefel, Lederschurze und Mieder erzählen Geschichten, verweisen auf typische Rollenmuster oder historische Vorbilder. Aber macht das eine Figur automatisch zur Prinzessin, zum Cowboy, zum Vater? Humorvoll und farbintensiv spielt Bourscheid mit Rollenbildern und Identitäten und stellt die verlässliche Deutung und Aussagekraft von Figur, Männlichkeit, Statur und Kleidung so verschmitzt wie dringlich in Frage. Das alles verbindende Thema in Bourscheids Werk sind zwischenmenschliche Beziehungen – die zu anderen, aber mindestens ebenso häufig das innige und oftmals zwiegespaltene Verhältnis zu sich selbst. Die Publikation Pisces and Capricorns erscheint anlässlich von Bourscheids erster Einzelausstellung im deutschsprachigen Raum, die im Kunstpalais in Erlangen und anschließend im Heidelberger Kunstverein gezeigt wurde. Seine neueste, sehr persönliche Arbeit Agnes ist hier erstmals abgebildet. Die Texte schrieben Amely Deiss, Mitch Speed und Frédéric Schwilden.
Weitere Bücher
    In den Warenkorb ...
    Zurück zur Übersicht
    Zurück zur Übersicht